Über mich

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger Wernigerodes,

auf diesem Wege möchte ich mich bei Ihnen vorstellen.

Mein Name ist Michael Miede, ich bin 29 Jahre alt, geboren am 03.08.1985 in Quedlinburg, zog ich bereits nach einem Jahr nach Schwanebeck wo ich bis zu meinem 23. Lebensjahr aufwuchs. Ich habe einen Abschluss als Kaufmann im Einzelhandel sowie als Maschinenanlagenbediener. Während meiner Ausbildung zum Kaufmann in Wernigerode konnte ich mir die Strukturen sowie die Zusammensetzung von Bilanzen aneignen. Im Laufe der Zeit änderte sich mein berufliches Interesse und so begann ich in Norwegen bei dem Mitwirken eines Großbauprojektes all meine Kraft einzubringen wodurch 10-14 Stunden pro Tag mein Willen zum Durchhalten nicht nur stärkten, sondern auch festigten. Nach dieser Zeit bekam ich eine Anstellung bei einem großem Automobilzulieferer in Ilsenburg bei der ich bis heute beschäftigt bin. Während dieser Zeit absolvierte ich erfolgreich eine zweite Berufsausbildung zum Anlagen und Maschinenbediener.

Dementsprechend entwickelten sich über die Zeit auch meine Hobbys, neben Kraftsport, Schwimmen und Apnoetauchen ist mir die Politik kein Fremdwort, ebenso bin ich gerne in der Natur Wandern.

Als Oberbürgermeister möchte ich nicht nur die Kernstadt Wernigerode, sondern auch unsere umliegenden Ortsteile, Schierke, Reddeber, Minsleben, Silstedt und Benzingerode mit meinem besten Wissen und Gewissen unterstützen, sowie dessen Wohl ihrer Einwohnerinnen und Einwohner fördern. Meine Zielsetzung ist einen stetigen und direkteren Dialog zwischen Bürgerinnen und Bürgern zu schaffen, sowie bestehende Strukturen zu optimieren.

Durch meine Arbeit im Ausland und mein bis dato beschrittenen Lebensweg lernte ich aufgrund des multinationalen Projektes viele Persönlichkeiten und Facetten der Menschen kennen. Mithilfe dieser Erfahrung und dem striktem Durchhalte-und Harmoniewillen meiner Persönlichkeit traue ich mir zu, Die Einwohner Wernigerodes als Oberbürgermeister vertreten zu können.

Mit freundlichen Grüßen

Michael Miede

Mein Wahlprogramm für Wernigerode

Bürgernähe

  • Bürgersprechstunde mit dem Oberbürgermeister

Transparente Politik

  • Den Städtehaushalt für Wernigerode visualisiert, transparent und nachvollziehbar darstellen
  • Bürgerentscheide bei Großprojekten
  • Übersichtlicheres Ratsinformationssystem

Demografischer Wandel

  • Bezahlbare Kinderbetreuung (Kita-Gebühren)
  • Bezahlbares Wohnen (keine Grundsteuererhöhung)
  • Wirtschaftsförderung durch aktiven Breitbandausbau
  • Entwicklung und Einführung eines Jugendparlamentes

Nachhaltigkeit und Umwelt

  • Touristisches Potenzial des Harzes hinsichtlich Wander- u. Fahrradtourismus ausbauen
  • Nachhaltige Bebauung

Ordnung und Sicherheit

  • Sichere Schulwege (Stadtfeld-Grundschule, Francke-Grundschule)
  • Weiterentwicklung und Optimierung des Parkleitsystems
  • Verstärkte Geschwindigkeitskontrollen an Schulen und Kitas

Kultur und Freizeit

  • Erneuerung / Erweiterung des Weihnachtsmarktkonzeptes unter Mitbestimmung der Bürger und Gewerbetreibenden
  • Ausbau des Waldhofbades und dessen umweltschonende Beheizung mit Sonnenkollektoren

Infovideos zur Kandidatur